Dienstag, 25. Oktober 2011

Jennifer muss heulen

© Rainer Ebert
Ihrer Wachsfigur (Foto) wäre das nicht passiert. Jennifer Lopez verließ bei einem Konzert in einem Kasino in der Nähe von New York unter Tränen die Bühne. Grund, wie könnte es anders sein, die Liebe. Während J.Lo den Song "One Love" sang, stellten die Tänzer ihre gescheiterten Liebesbeziehungen dar. Zuviel für die Latina.

Mehr auf Focus Online.

Keine Kommentare:

Kommentar posten