Donnerstag, 25. August 2011

"Ich war in der schwersten Krise meines Lebens"

Über zweieinhalb Jahre, nachdem Sänger Peter Plate von Rosenstolz wegen eines Burnout-Syndroms zusammengebrochen war, wird die Band im September ihr neues Album veröffentlichen. Titel: "Wir sind am Leben".

Im Stern hat sich Plate gemeinsam mit Sängerin Anna R. erstmals zu seiner Erkrankung und dem Comeback der Band geäußert.

Das komplette Interview gibt es in der heutigen Ausgabe der Zeitschrift, zum Online-Artikel geht es hier.

Keine Kommentare:

Kommentar posten